Pfund

Pfund ist eine Einheit. Eine Maß-Einheit.

Aber auch und vor allem eine Pfund_Bandfoto_SWEinheit von vier Jungs. Vier Pfundskerle, die neben ihrer Freundschaft speziell eins miteinander verbindet: ein schwer wiegender Hang zu kraftvollem Sound. Genau deshalb finden sich eben auch Schwergewichte der Rockmusik in ihren ausgewogenen Setlisten. Es geht um den Rock’n’Roll der vergangenen vier Jahrzehnte, von den Red Hot Chili Peppers und Kings Of Leon über Oasis und Jimi Hendrix bis zu The Killers und Nirvana. Der etwas andere Mainstream eben, waghalsig druckvoll und energiegeladen gespielt. Schlagzeug, Gitarre, Bass und Gesang bilden bei dieser Band einen Sound, der die Zuhörer sowohl bei kleinen Club-Gigs als auch bei großen Open-Airs einfängt und entfesselt. Denn die Dynamik dieser Band ist bei jeder Konzertgröße bis in die letzte Reihe spürbar.

Seit Anfang 2009 hat sich die Vier-Mann-Kapelle innerhalb kürzester Zeit eine beachtliche Fanschar erspielt Wieso? Weil PFUND Rock’n’Roll lieben und leben, weil sie authentisch sind, weil sie immer für schweißtreibende Stimmung im Publikum sorgen und weil nicht zu übersehen ist, dass ihnen das einfach richtig Spaß macht.

Schon 2010 hat die Jury des Band-Wettbewerbs „Hessen Rockt“ diese Qualität gewürdigt. Unter knapp 100 Bewerbern um den Titel „Hessens beste Coverband“ belegten PFUND den zweiten Platz. Das brachte dem Quartett enorme Resonanz und seither Buchungen in ganz Deutschland (Frankfurt, München, Düsseldorf, Berlin etc.) ein.

Info

Datum:
Einlass:
Eintritt:
Artists:
04.08.2018
19:00 Uhr
tba (VVK) / tba (AK)
tba

BECOME A SURVIVOR

Hol Dir jetzt Dein

WIR UNTERSTÜTZEN

Logo-Jugendschutz-gr ddad alkohol-kenn-dein-limit-schild_579