Beachfestival

Der dritte Tag des SEEBEBEN: Das Beachfestival!

Ursprünglich konzipiert als kleines Festivals für Newcommer Bands aus der Region hat sich dies nach 8 Jahren bereits zu einer beachtlichen Größe entwickelt. SERUM 114, Rockpilot, Funkfragen, Immergrün, Mind the Gaep, Alles Franziska, 3lingRadioattack, rediostix, Dead Energy sowie die Boom Gang sind nur einige Bands, die die letzten Jahre die SEEBEBEN Bühne zum beben gebracht haben.

Nach 2 Tagen gekennzeichnet von heftige Beben am Sickenhöfer See und in ganz Babenhausen durch unsere Afterworkparty am Donnerstag sowie unsere Beachparty am Freitag hieß es am Samstag: wir erreichen das Epizentrum! Gemeinsam mit euch und unseren Bands feierten wir ein Beachfestival, was seines gleichen sucht.

Nach den Erfolgen der letzten Jahre blieben wir unserem Konzept treu und stellten auch dieses Jahr wieder eine Coverband auf die Bühne.

Letztes Jahr rockten sie erstmalige die Bühne. Das war ziemlich fett. Wir mussten sie daher einfach nochmal buchen. Wir freuen uns, auch dieses Jahr wieder Pfund auf der MAIN STAGE begrüßen zu dürfen. Mit neuem Programm gehts von früh Abends bis tief in die Nacht. Pfund ist eine Einheit. Nicht nur eine Maß-Einheit, sondern auch und vor allem die Einheit von vier Jungs, die neben ihrer Freundschaft speziell eines eng miteinander verbindet: der schwer wiegende Hang zu erdiger und ehrlicher Musik mit druckvollem Sound. Genau deshalb stehen Schwergewichte des Rock in ihren Setlisten. Es geht um Musik der letzten vier Jahrzehnte, von The Police, den Red Hot Chili Peppers und Kings Of Leon über Oasis, Green Day und Jimi Hendrix bis zu Revolverheld, The Killers und Nirvana. Der etwas andere Mainstream eben, waghalsig druckvoll und energiegeladen.

Songs von SEEED, Peter Fox, Black Eyed Peace, Lady GaGa, Deichkind, Prodigy, Rihanna, bis hin zu AC/DC, Metallica, Rammstein, System of a down, Billy Talent, uvm. bringen das Epizentrum des SEEBEBEN direkt an den Sickenhöfer See.

„Nach der Show ist vor der Show“, „Wir ham‘ noch lange nicht genug“… beide Zitate passen zu dem Moment, wenn Pfund seinen letzten Song auf der MAIN STAGE gespielt hat. Es war letztes Jahr mehr spontan als geplant. Die Aftershowparty vor der CIRCUS STAGE. Ihr habt uns leider keine Wahl gelassen. So stark wie das letztes Jahr eskaliert ist sahen wir uns gezwungen, es dieses Jahr zu einem festen Programmpunkt zu machen. Manege frei für eine fette Aftershowparty mit DJ Jochen & Friends.

Info

Datum:
Einlass:
Eintritt:
Artists:
05.08.2017
19:00 Uhr
10€ (VVK) / 15€ (AK)
PFUND, DJ Jochen

BECOME A SURVIVOR

Hol Dir jetzt Dein

WIR UNTERSTÜTZEN

Logo-Jugendschutz-gr ddad alkohol-kenn-dein-limit-schild_579