Allgemeine Hinweise

00

Liebe Besucher,
auch dieses Jahr haben wir unser Sicherheitskonzept wieder in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden abgestimmt. Wir bitten jetzt schon um euer Verständnis – sämtliche Maßnahmen dienen letztendlich unser aller Sicherheit.

Zu aller erst: es gibt keinen Grund zur Beunruhigung, aber safety first 🙂

❌ Bitte lasst nach Möglichkeit Rucksäcke und Taschen zuhause oder im Auto und nehmt nur das Nötigste mit. Sollte sich das nicht vermeiden lassen, plant bitte erhebliche Wartezeiten ein.
❌ Speisen, Getränke, Waffen sowie jegliche Art von Betäubungsmitteln dürfen nicht mitgebracht werden. Unser Sicherheitspersonal ist angewiesen, die o.g. Dinge abzunehmen und es je nach Verstoß zur Anzeige zu bringen.
❌ Absperrgitter/-Zäune haben ihre Daseinsberechtigung. Wer hier manipuliert/übersteigt wird des Geländes verwiesen und bekommt dauerhaft Hausverbot.

✅ Passt aufeinander auf und meldet euch bitte direkt bei unseren Ordnern, wenn euch etwas seltsam oder nicht richtig erscheint. Eine zentrale Anlaufstelle ist unser Kassencontainer.
✅ Im Fall einer Räumung stehen Euch zahlreiche Notausgänge zur Verfügung. Die Notausgänge erkennt ihr an den allgemeingültigen Notausgangssymbolen.
✅ Bitte unterstützt Besucher, die auf fremde Hilfe angewiesen sind.

BECOME A SURVIVOR

Hol Dir jetzt Dein

WIR UNTERSTÜTZEN

Logo-Jugendschutz-gr ddad alkohol-kenn-dein-limit-schild_579